Allein auf weiter Flur

29. Juli 2011 § 2 Kommentare

Zuviel der Ehre,
Tausend Klicks sind schön und gut,
zu zweit sind wir stark.

Aufdecker im Porträt

28. Juli 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Der Falter bringt in seiner aktuellen Ausgabe ein Porträt des Tirolers Markus Wilhelm. Der 55-Jährige hat den Skandal um die Tiroler Wasserkraft aufdeckt und heizt der Politik in Tirol mit seinen Enthüllungen im Internet auf dietiwag.org öfter mal ein. Günter und ich haben ihn auch für unsere Neun10-Geschichte „Die Renaissance der Aufdecker“ befragt.

Beide Geschichten sind es wert gelesen zu werden 😉

Gratuliere, Günter!

26. Juli 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Dass unser Gü der Top-Poster auf dem Blog ist, wissen ja alle. Jetzt hat er aber einen Meilenstein gesetzt. Und  das, ohne etwas zu tun. Günter ist der erste Autor des Blogs, der es auf insgesamt 1000 Zugriffe auf seine Geschichten gebracht hat. Dahinter kommt zugriffstechnisch lange nix…

Verrückte Welt

24. Juli 2011 § 2 Kommentare

ORF-Kriegsberichterstatter Friedrich Orter hat mit seinem Buch Recht gehabt: „Verrückte Welt“. Was kann einen Menschen dazu treiben, 85 Jugendliche kaltblütig zu erschießen? Was muss da passiert sein, damit aus einem denkenden Wesen eine blinde Bestie wird? Wir leben wirklich in einer verrückten Welt.  Ich glaube auch nicht, dass man jetzt die „gute alte Zeit“ beschwören muss. Irre und irre Taten hat es wahrscheinlich immer schon gegeben, nur erfahren wir im Zeitalter der Öffentlichkeit eben alles oder viel mehr als früher zumindest.

Und dann tritt auch noch Amy Winehouse dem „Club 27“ mit ihrem Tod bei. Auch irgendwie verrückt.

Knockin on Dylan’s door

22. Juli 2011 § 2 Kommentare

So Freunde, jetzt hab ich den Termin für Dylan/Knopfler.: 8. November 2011, Olympiahalle Innsbruck. Karten ab – haltet euch fest: 99 Euro. Gibt aber auch welche um 193…

Ich denke, wer dabei sein will, sollte schnell sein. Rückmeldungen also eiligst erbeten!

 

Halbzeit

21. Juli 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Freunde, Römer, Kolleg-Genossen. Wir sind auf dem halben Weg von der Abschiedsfeier nach Brüssel. Wenn man sich momentane Lage anschaut, könnte das im Herbst sehr interessant werden. Vielleicht müssen wir dann schon wieder Schilling in Franc wechseln 😉

Wie geht’s euch denn so, am Tag, an dem das letzte Space Shuttle landet? Gebt mal einen Statusreport ab.

Like a rolling stone

18. Juli 2011 § 3 Kommentare

Liebe Freunde, ich start mal wieder einen Re-Union-Versuch. Im Herbst kommt Bob Dylan zu einem Konzert nach Innsbruck. Und: Mit dabei ist auch Mark Knopfler. Wem diese beiden Herren was sagen, wird mit der Zunge schnalzen. Wär das nicht ein Grund uns im schönen Innschbruckch zu treffen?

Wo bin ich?

Du siehst dir momentan die Archive für Juli, 2011 auf Journalisten-Kolleg19's Blog an.